MODUS 21

Der Projektname steht für „MODell Unternehmen Schule im 21. Jahrhundert“ und ist Programm: Schulen werden selbstständiger, entwickeln unternehmerisches Denken und übernehmen mehr Verantwortung.

Seit dem Schuljahr 2002/03 erproben Pilotschulen aller Schularten, wie viel Eigenständigkeit auf der einen Seite und wie viel zentrale Vorgaben auf der anderen Seite Schulen benötigen, um längerfristig bessere fachliche und pädagogische Leistungen zu erzielen.

Mit dem Schuljahr 2005/06 wurden positiv bewertete Maßnahmen aus diesem Modellversuch für alle bayerischen Schulen freigegeben und damit größere Freiräume und mehr Selbstständigkeit bei der Gestaltung von Unterricht und Schule geschaffen.

An unserem Gymnasium werden viele dieser Maßnahmen bereits seit Jahren praktiziert. Dazu gehören vor allem:

  • Quartalsberichte / Zwischenberichte
  • Organisation des Unterrichts in Doppelstunden
  • Rhythmisierung des Schultags im Ganztagsgymnasium
  • Förderunterricht während des ganzen Schuljahres, verstärkt nach dem Zwischenzeugnis
  • themenbezogene Projektwochen
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern

Die Lehrerkonferenz hat im Einvernehmen mit dem Elternbeirat bzw. dem Schulforum folgende Beschlüsse bzgl. der Leistungserhebungen und Durchführung von MODUS21-Maßnahmen getroffen:

MODUS21-Maßnahmen §3 BayScho:

Deutsch
Nr. 22 Jahrgangsstufe 7 und 8: Ein Test aus formalsprachlichen und Sprachverständnisanteilen ersetzt eine Aufsatzschulaufgabe
Mathematik Nr. 24 Verstärkte Einbeziehung von Grundwissen (Grundwissenskatalog)
Physik Nr. 24 Verstärkte Einbeziehung von Grundwissen (Grundwissenskatalog)

Biologie/Chemie

Nr. 24
Verstärkte Einbeziehung von Grundwissen (Grundwissenskatalog)
Wirtschaft und Recht Nr. 05
Einbeziehung externer Partner
  Nr. 24 Verstärkte Einbeziehung von Grundwissen (Grundwissenskatalog)
     

Festlegung nach § 21/22 GSO:

alle Fächer Jgst. 5 - 10 An Tagen mit Schulaufgaben werden keine Stegreifaufgaben geschrieben

Englisch 

Jgst. 6 und 10 Wertung des zentralen Jahrgangsstufentests als Teil einer Schulaufgabe
Englisch Jgst. 7 und 9
mündliche Prüfung anstelle einer Schulaufgabe
Deutsch Jgst. 6
Wertung des zentralen Jahrgangsstufentests als Teil einer Schulaufgabe
Französisch Jgst. 7 und 9
mündliche Prüfung anstelle einer Schulaufgabe
     

 

Nähere Informationen zu allen Modusmaßnahmen finden Sie im Internet auf der Seite des Kultusministeriums unter www.km.bayern.de