Projektmanagement in der Oberstufe

Was ist ein Projekt-Seminar? Auf der Internet-Seite des ISB Bayern (Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München) lautet die Definition folgendermaßen:

Das Projekt-Seminar zur Studien- und Berufsorientierung (P-Seminar) liefert einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Handlungskompetenzen, welche die Wahl eines geeigneten Berufs erleichtern sollen.
Es ist ein wesentliches Element der gymnasialen Oberstufe bayerischer Gymnasien.

Dabei stellt sich nun für die Schülerinnen und Schüler die Frage: Was ist eigentlich ein Projekt?

Frau Stich, Schülermutter, Elternbeiratsvorsitzende und Head of Operations Academy bei Infineon, erklärte sich bereit, die Q11 am 24.09.19 und 02.10.19 detailliert darüber zu informieren.

Da jedes Projekt darauf basiert, im Team zusammenzuarbeiten, startete Frau Stich zunächst mit einer Teambuilding-Maßnahme. Im anschließenden Vortrag erklärte sie dann die Merkmale eines Projekts, wobei es sich um ein Einzelvorhaben mit zeitlicher Befristung und großer Relevanz handeln müsse, welches neuartig, komplex sowie interdisziplinär sein sollte und eine projektspezifische Organisation aufzuweisen habe. Schließlich vermittelte Frau Stich den Oberstufenschülern noch das nötige Basiswissen, damit diese nun tatkräftig mit ihren Projekten starten können und das Ziel nicht aus den Augen verlieren!

Herzlichen Dank!

Nicole Manzke