Schulleben

  • Rechnende Weihnachtswichtel vom

    Die Klasse 6c nimmt an „Mathe im Advent“ teil

    Bereits im November meldete sich die Klasse 6c bei „Mathe im Advent“ an und freute sich auf den Wettbewerb und die kommende Adventszeit. Natürlich gab es von Frau Schmaußer auch einen richtigen Adventskalender mit Schokolade, von dem jeder Schüler ein Türchen öffnen durfte.

    In den Aufgaben musste man dem Weihnachtsmann und den Weihnachtswichteln bei den Vorbereitungen für Weihnachten helfen. Zum Beispiel sollte bei der ersten Aufgabe die Platzordnung für die Wichtelkonferenz bestimmt werden. Insgesamt konnte vom 1.12. bis zum 24.12. jeden Tag eine neue Aufgabe bearbeitet werden.


    Weiterlesen …

  • Alle Jahre wieder ... vom

    ...kommt die Weihnachtszeit und mit ihr das Basteln von Wunderkerzen im Chemieunterricht. In der letzten Woche vor den Weihnachtsferien rührten sowohl die kleine Gruppe der Naturwissenschaftler aus der GT 8b, als auch die „Sprachler“ aus GT 9a, GT 9b und G 9c eine „geheime Masse“ aus Bariumnitrat, Magnesium, Eisen und Stärkepulver mit Wasser an und drapierten sie an ein Holzstäbchen. Am letzten Schultag vor den Ferien war es dann endlich soweit.


    Weiterlesen …

  • Farbe und Farbigkeit vom

    Die Chemiekurse der Q11 im Schülerlabor an der Universität Regensburg

    Im Rahmen des Schülertags in der Chemiedidaktik an der Universität Regensburg  konnten die beiden Chemiekurse am 08.12.2016 bei Herrn Prof. Dr. Oliver Tepner einen, im wahrsten Sinne des Wortes, farbenfrohenTag erleben.

    An vier Stationen rund um das Thema Farbstoffe durften die Schüler und Schülerinnen jeweils selbst aktiv werden und abwechslungsreiche Experimente durchführen, bevor sie die praktische Arbeit mit ihrem Fachwissen verbinden sollten.


    Weiterlesen …

  • Pindl Freunde e.V. wählte einen neuen Vorstand vom

    Am 8. Dezember versammelten sich die Mitglieder des Vereins der Freunde des Pindl Gymnasiums e.V. im Aquarium zur jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung, um die Aktivitäten des letzten Jahres Revue passieren zu lassen.

    Mit Händels Halleluja, dargeboten vom Oberstufenchor und Orchester unter der Leitung von Frau Barabara Klauk-Zwank, wurden die Gäste auf den Abend eingestimmt. Das Orchester, das die gesamte musikalische Umrahmung übernommen hatte, wird seit diesem Schuljahr durch einen Kontrabass verstärkt, dessen Anschaffung durch die Pindl Freunde unterstützt worden war.

    Nach der Begrüßung durch den Ersten Vorsitzenden, Herr Dr. Helmes, wurden die zahlreichen Aktionen zur Unterstützung der Schülerinnen und Schüler aufgelistet: von der Begrüßung der 5.Klässler mit den abwischbaren Stundenplänen über das Angebot der Praktikumsbörse, bis hin zu den Abitüten als Abschiedsaktion für die Abiturienten. Zusätzlich wurde im letzten Jahr auch die Schachgruppe unterstützt. Herr Kreuzer, Leiter der Schachgruppe, nahm die Gelegenheit wahr, um sich persönlich zu bedanken und um über die positiven Aspekte von Schulschach zu referieren. Währenddessen spielten 2 Teilnehmer des Wahlfachs Schach ein Blitzschach; die Partie wurde mit einer Kamera auf die Leinwand übertragen, so dass alle Anwesenden die Züge verfolgen konnten.


    Weiterlesen …

  • Tierischer Roboterwettbewerb vom

    die Legostheniker am Siegertreppchen

    Während die Mehrheit der Altersgenossen sich noch genüsslich im Bett umdrehten, waren die Mitglieder der Robotikgruppe am Samstag, 10.11,2017 gemeinsam mit ihrem Coach und Lehrer Rudi Füchsl bereits an der OTH, um nach wochenlangen Vorbereitungen am Robotikwettbewerb teilzunehmen. Zum 5. Mal findet der internationale Roboterwettbewerb FIST LEGO LEAGUE (FLL) statt, wobei Herr Armin Gardeia, Verantwortlicher der Jungen OTH,  den Entscheid  für Ostbayern ausrichtete. 16 Teams traten gegeneinander an, die beiden Siegerteams kommen eine Runde weiter. Alle drei Wettbewerbe, vom Regionalentscheid bis zum Europe-Finale, finden dieses Mal in Regensburg statt.


    Weiterlesen …


  • Seite 25 von 25