Privat-Gymnasium PINDL
Fachoberschule   •   Realschule   •     •   Internat   •   Kinderhaus

Gebundene Ganztagsform

Rhythmisiertes Lernen - Ganzheitliche Erziehung - individuelle Unterstützung

Die Kinder, die das Gymnasium in der Gebundenen Ganztagsform durchlaufen, erleben Schule anders. In den Tagesablauf sind Zeiten der Entspannung, des freien Arbeitens und auch der fachgebundenen Unterstützung eingeflochten. Damit ermöglichen wir den Kindern im Normalfall, alle schritlichen Arbeiten eines Schultages zu erledigen, bevor es um 16:15 Uhr nach Hause geht. Wir entzerren damit den Unterricht und gestalten einen strukturierten Arbeitstag. Die Kinder lernen Eigenständigkeit, Weitsicht, Planung und soziale Kompetenz. Nicht nur nebenbei genießen sie auch die Zeiten zur freien Entfaltung mit ihren KlassenkameradInnen.

 


Image
Image

Zentrale Elemente des Gebundenen Ganztags

  1. 1

    Rhythmisierung

    Im Unterricht wechseln wir zwischen Stoffvermittlung, fachgebundenen Arbeitsstunden und Übungsphasen. Unsere Schülerinnen und Schüler bekommen immer wieder Möglichkeiten, sich zurückzunehmen und den "Kopf frei zu kriegen".
  2. 2

    Doppelstundenprinzip

    In den Kernfächern planen wir gezielt Doppelstunden ein, die mehr Zeit für schüleraktivierenden und differenzierenden Unterricht bieten.
  3. 3

    Fachgebundene Arbeitsstunden

    Ein echtes PindlPlus: Zu einzelnen Kernfächern sind zusätzliche Stunden eingeplant, in denen die Fachlehrkraft in der Klasse gezielt an den "Hausaufgaben" arbeitet und Übungen anbietet. Es wird kein neuer Stoff durchgenommen.
  4. 4

    Soziales Miteinander

    Mittagessen, Mittagsfreizeit und die freien Arbeitstunden werden von pädagogischen Fachkräften begleitet und gestaltet. Es entwickeln sich besondere Beziehungen, da die Fachkräfte nach Möglichkeit über die Schuljahre hinweg ihre Klassen begleiten.
  5. 5

    Wahlfächer und sonstige Angebote

    Ihr Kind kann in den Arbeitsstunden auch an den Wahlfächern sowie Neigungsgruppen teilnehmen. In dieser Zeit können die Kinder ebenso Einzel-Musikunterricht belegen.
  6. 5

    16:15 Uhr

    Schulschluss: An vielen Tagen ist mit 16:15 Uhr auch die schulische Arbeit beendet, es beginnt die Freizeit und das Familienleben. Bei Bedarf bieten wir eine weitere Betreuung und Förderung bis 17:00 Uhr an.

Nähere Informationen

Wenden Sie sich für konkrete Fragen zum gebundenen Ganztag an unsere Beratungslehrkräfte oder an die stellv. Schulleiterin Fr. Gerlinde Pernul

Tel: 0941/29757-0