Privat-Gymnasium PINDL
Fachoberschule   •   Realschule   •     •   Internat   •   Kinderhaus

Extremes Deutschland - ein Vortrag der bayerischen Informationsstelle gegen Extremismus

Wann ist ein Extremist ein Extremist? Wann sind Gruppierungen oder Einzelpersonen verfassungsfeindlich? Wie werden die aktuellen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen von Rechtsextremen zur Verbreitung ihrer Ideen genutzt? Diese und weitere Fragen wurden von Torsten Sommer, Referent der Bayerischen Informationsstelle gegen Extremismus (BIGE), bei einem Onlinevortrag für das W-Seminar „Extremes Deutschland“ und die Klasse 10b behandelt. Der Referent ging auf Erkennungsmerkmale rechts- und linksextremistischer Gruppierungen und ihre Kommunikationsstrategien ein. Auch die gezielte Anwerbung von Jugendlichen, vor allem über soziale Medien, stand im Fokus. Bei einer regen Diskussion konnten die Schülerinnen und Schüler viele Fragen stellen und vom Fachwissen des Experten profitieren. So steht der Erstellung einer Seminararbeit zu demokratiefeindlichen Tendenzen in der Bundesrepublik nichts mehr im Weg!

Vera Killermann

 

Image